Hilfsnavigation

Kommunale Datenzentrale Westfalen-Süd
St.-Johann-Straße 23
57074 Siegen

Telefon: 0271 77345-0
Telefax: 0271 77345-199
E-Mail: info@kdz-ws.net

De-Mail: info@kdz-ws.de-mail.de

Fachbereichsleiter/in Rechenzentrum gesucht

Der Zweckverband Südwestfalen-IT sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachbereichsleiterin/einen Fachbereichsleiter für sein Rechenzentrum. mehr...
 

Südwestfalen-IT – die Zweckverbände wachsen weiter zusammen

Das Ziel ist klar: passgenaue IT-Dienstleistungen in hoher Qualität anbieten, um so die kommenden Herausforderungen zu meistern. Und das sind einige: Im Zuge der E-Government-Gesetze fallen Schlagworte wie Verwaltungsdigitalisierung, Bürgerkonto, Open Data, Open Government und IT-Sicherheit. Dazu kommen begrenzte kommunale Haushaltsbudgets und die Verknappung von IT‑Fachkräften in Konkurrenz mit dem Wirtschaftssektor. mehr...
 

GeoAS Fachschale Baum im Mobilen Einsatz erfolgreich

Seit bereits vier Jahren wird in drei Verwaltungen des Verbandsgebiets die auf dem KDZ-Standardprodukt MapInfo Professional basierende Fachanwendung GeoAS Baumkataster erfolgreich im Mobilen Einsatz verwendet. mehr...
 

Die KDZ Westfalen-Süd auf der MEMO-Tagung

Die von der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster veranstaltete MEMO Tagung (06. und 07. Juni 2016) gilt als eine der führenden Tagungen zur Verwaltungsmodernisierung in Deutschland. Erprobte Methoden und Werkzeuge für den Einsatz in der Praxis stehen im Fokus der Tagung. mehr...
 

Wie sieht eigentlich die Berufswelt aus? - Girls & Boys Day in der KDZ Westfalen-Süd

Manche Schülerinnen und Schüler stellen sich diese Frage etwas spät. Daher bietet die KDZ Westfalen-Süd in Zusammenarbeit mit der Universitätsstadt Siegen interessierten Mädchen und Jungen die Möglichkeit, sich im Rahmen des bundesweiten „Girls & Boys Day“ über die Aufgaben eines kommunalen IT-Dienstleisters und insbesondere das Berufsfeld des Fachinformatikers zu informieren. mehr...